Digitalisierung betrifft alle

Von Thomas Krüger | 95 Prozent aller Jugendlichen verfügen über ein Smartphone. Wenn wir von Digitalisierung sprechen, muss uns bewusst sein, dass diese nicht nur unser Arbeitsleben oder bestimmte Berufe und Tätigkeitsfelder betrifft. Im Gegenteil: bereits im Kindesalter[2] treten wir in Kontakt mit Technik, Weiterlesen

Tarifrecht – komplex und kompliziert

Bildungsverband und Zweckgemeinschaft diskutierten Branchentarifvertrag und Mindestlohn Kassel | Am 16. Oktober führten Bildungsverband und Zweckgemeinschaft eine gemeinsame Veranstaltung zum Tarifrecht in Kassel-Wilhelmshöhe durch. Hintergrund war neben der diesjährigen etwas schwierigeren Tarifrunde zum Mindestlohn zwischen Zweckgemeinschaft und den Gewerkschaften GEW und ver.di, der Wunsch aller Mitglieder, grundlegende Informationen zum Tarifrecht zu erhalten. Hierfür wurden Themen...
Read More

BBB-Flyer: Engagement hat viele Gesichter

Im BBB haben sich im Jahr 2002 namhafte Bildungsinstitutionen zusammengeschlossen, um Aus- und Weiterbildung, insbesondere berufliche Erwachsenenbildung, als gesellschaftlich wichtiges Thema voranzubringen. Weit über 20 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Mitgliedsunternehmen und –verbände unterstützen Menschen auf dem Weg in ihre berufliche Zukunft. Weiterlesen

Weiterbildung reformieren: Sechs Vorschläge die wirklich helfen

Alle nationalen und internationalen Studien belegen immer wieder, dass das Weiterbildungssystem in Deutschland erhebliche Mängel aufweist und im internationalen Vergleich nur eine Position im Mittelfeld einnimmt. Soziale Selektivität, Unterversorgung mit Angeboten, gravierende Qualitätsprobleme und hohe Intransparenz sind an der Tagesordnung. Die Gewerkschaften GEW, ver.di und IG Metall möchten sich in diese Debatte einbringen und sie befördern....
Read More

Mindestlohn in der Aus- und Weiterbildungsbranche tritt 2018 in Kraft

Am 22. November 2017 war die Vierte Rechtsverordnung zur Allgemeinverbindlichkeitserklärung des Mindestlohns in der Aus-und Weiterbildungsbranche im Bundeskabinett. Sie wurde beschlossen und wird im Dezember im Bundesanzeiger veröffentlicht. Damit tritt der aktuelle Mindestlohntarifvertrag (Erhöhung des Mindestlohns um 4,5 % von 14,60 auf 15,26 Euro; Laufzeit vom 1. Januar 2018 bis 31. Dezember 2018) am 1....
Read More

„Bildungsverband bietet sich als Ansprechpartner an“

Anlässlich der bevorstehenden Koalitionsverhandlungen für eine neue Bundesregierung hat der Bundesverband der Träger Beruflicher Bildung (Bildungsverband) den Verhandlungsführern der vier Parteien seine „Bildungs- und arbeitsmarktpolitischen Erwartungen an die neue Bundesregierung“ zukommen lassen. Weiterlesen

Buchtipp: Das Personal in der Weiterbildung

Im Spannungsfeld von Professionsanspruch und Beschäftigungsrealität Von Rolf Dobischat, Anna Rosendahl, Arne Elias Der Band thematisiert Entwicklung, Stand und Folgen der Beschäftigungsbedingungen, der Professionalisierung und der Professionalität des Weiterbildungspersonals. Untersucht und kritisch analysiert werden die Interdependenzen dieser Facetten aus der Perspektive von Wissenschaft, Praxis und interessenpolitischen Akteuren. Co-Autor Walter Würfel, Geschäftsführer des Bildungsverbandes, behandelt in...
Read More

Tag der Bildung

Berlin | Der Tag der Bildung ist ein Aktionstag, an dem dringende Handlungsfelder der Bildung thematisiert und besprochen werden. Überall in Deutschland finden rund um den 8. Dezember verschiedene Aktionen statt. Die zentrale Veranstaltung in Berlin ... Weiterlesen