Pressemitteilung – Fachkräftegipfel der Bundesregierung

Die Bundesregierung fragt uns nicht – wir antworten trotzdem Der Fachkräftegipfel der Bundesregierung am 7. September hatte zum Ziel, neue Fachkräfte für das zukünftige Deutschland zu gewinnen. Zu dem Gipfel waren Vertreter von Politik, Wirtschaft und Verbänden eingeladen, die Verbände der Weiterbildungsträger leider nicht. Das ist bedauerlich, denn wir begrüßen natürlich, dass die Bundesregierung als...
Weiterlesen

Erleichterter Zugang zu Weiterbildung bei Grundsicherung dank Bürgergeld

Vielen Menschen in Grundsicherung fehlt ein Berufsabschluss, daher ist der Zugang zu Weiterbildungsmaßnahmen wichtig! Am 14. September 2022 hat die Bundesregierung den Gesetzentwurf zur Einführung des Bürgergeldes veröffentlicht. Der Bundesverband der Träger beruflicher Bildung (Bildungsverband) e. V. (BBB) begrüßt den im neuen Bürgergeldgesetz vorgesehenen, erleichterten Zugang zu Weiterbildung für Empfängerinnen und Empfänger von Arbeitslosengeld II...
Weiterlesen

Treffen mit MdB Bartsch (Die Linke)

Wichtiges Thema wurden im Gespräch mit Linkspartei-Fraktionschef Dietmar Bartsch besprochen: Hohe Energiepreise stellen Bildungsträger vor große Herausforderungen Thiemo Fojkar, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes der Träger beruflicher Bildung (Bildungsverband) e. V., hat sich zu einem Gespräch mit Dietmar Bartsch, Fraktionschef der Linkspartei im Deutschen Bundestag, getroffen. Zu den Themen zählten die Entlastung von Bildungsträgern durch den Staat...
Weiterlesen

Pressemitteilung – Lage für Beschäftigungs- und Weiterbildungseinrichtungen existenzbedrohend

Berlin, 14. September 2022: Steigende Energie- und Rohstoffpreise stellen die Beschäftigungs- und Weiterbildungsbranche vor große Herausforderungen. Um den massiven Anstieg der Energiepreise zu kompensieren, müssen Mehrkosten schnell und unbürokratisch erstattet werden. Steigende Preise für Energie und Rohstoffe setzen aktuell zahlreichen Bildungs- und Beschäftigungsunternehmen enorm zu. Die Spitzenverbände der Weiterbildung begrüßen in diesem Zusammenhang – auch...
Weiterlesen

Austausch mit der stellv. DGB-Bundesvorsitzenden Elke Hannack

Bundestariftreuegesetz, Nationale Weiterbildungsstrategie und Teilqualifizierung als Themen Unser Vorstandsvorsitzender, Thiemo Fojkar, hat sich zum Austausch mit der stellvertretende Bundesvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) Elke Hannack getroffen. Dabei ging es insbesondere um die Themen Bundestariftreuegesetz, Nationale Weiterbildungsstrategie und Sozialpartnerrichtlinie. Zusätzliche Themen waren die Gleichwertigkeit von akademischer und beruflicher Bildung und Nachqualifizierungsformate. Zunächst wurde sich in der...
Weiterlesen

Treffen mit MdB Boginski (FDP) und MdB Prof. Dr. Seiter (FDP)

Zu Beginn der ersten Sitzungswoche des Deutschen Bundestages in diesem September haben wir die Chance genutzt und uns mit den Bundestagsabgeordneten Friedhelm Boginski und Prof. Dr. Stephan Seiter von der FDP getroffen. Unser Vorstandsvorsitzender Thiemo Fojkar und unser Geschäftsführer Stefan Sondermann haben mit den Bundestagsabgeordneten zu wichtigen Themen, wie die Bildungs(teil)zeit, aber auch Teilqualifizierungen, wie...
Weiterlesen

Strukturwandel: Deutsche befürworten Weiterbildungen und wünschen sich Rechtsanspruch

„Mit dem Einsatz neuer Technologien verändern sich die Berufsbilder auf dem deutschen Arbeitsmarkt fortlaufend. Daher kommt der beruflichen Weiterbildung eine essentielle Rolle zu, um sicherzustellen, dass Beschäftigte vom Strukturwandel profitieren und Unternehmen offene Stellen mit geeigneten Fachkräften besetzen können“ fasst das ifo in seinem Bericht zum Bildungsbarometer 2022 das Ergebnis zusammen. Ähnlich wie das Statistische...
Weiterlesen

BVMW: Mit Teilqualifizierungen gegen den Fachkräftemangel

Die Unternehmen in Deutschland sehen sich zwei großen Herausforderungen gegenüber: einerseits der Überwindung des Fachkräftemangels, andererseits der Bewältigung der digitalen, ökologischen und demografischen Transformation. Arbeitsplätze und Berufsbilder verändern sich grundlegend, alte fallen ganz weg, neue kommen hinzu. Einer Studie der Bertelsmann-Stiftung zufolge hat die traditionelle Zweiteilung in ausgelernte Fachkräfte und ungelernte Hilfskräfte auf dem deutschen...
Weiterlesen

Gemeinsame Stellungnahme des BBB und des VDP zum Referentenentwurf des Bürgergeld-Gesetzes

Gerne nehmen BBB und VDP gemeinsam die Möglichkeit wahr, zum Referentenentwurf Stellung zu beziehen. Unsere Anmerkungen beziehen sich dabei vor allem auf die aus Sicht der Verbände besonders wichtigen Änderungen im SBG II und III. Vorbemerkung Wir teilen die Intention des Gesetzes, die Grundsicherung für Arbeitssuchende grundlegend weiterzuentwickeln und sowohl den durch die Corona-Pandemie beschleunigten...
Weiterlesen

Anhaltender Trend der Weiterbildungsangebote in Unternehmen fortgesetzt!

Der anhaltende Trend der beruflichen Weiterbildung in Unternehmen ist seit Jahren ungebrochen. In dieser Woche veröffentlichte das Statistische Bundesamt in einer Pressemeldung, dass rund 77 % der deutschen Unternehmen im Jahr 2020 Weiterbildungsmaßnahmen zur Qualifizierung ihrer Beschäftigten angeboten haben. Der Bundesverband der Träger beruflicher Bildung begrüßt dies ausdrücklich! Im Jahr 2020 boten 63 % der Unternehmen...
Weiterlesen