Home > 2021 > BBB unterstützt Bitkom-Forderung

BBB unterstützt Bitkom-Forderung

Digitale Bildung

Individuelles Recht auf digitale Bildung.

Der BBB unterstützt die Forderung des IT-Branchenverbands Bitkom nach einem individuellen Recht auf digitale Bildung. Eine solche Regelung würde für mehr Teilhabe, Chancengleichheit und lebenslanges Lernen der Bevölkerung in Deutschland sorgen. Wir unterstützen den entsprechenden Appell an die derzeit auf Bundesebene in Koalitionsverhandlungen befindlichen Parteien.

Dabei geht es um die Möglichkeit einer kontinuierlichen und barrierefreien Bildung. Nicht nur die Schulbildung soll durch Digitalisierung weiter geöffnet werden. Auch die Hochschulbildung und Weiterbildungsangebote für ältere Menschen, also das lebenslange Lernen, sind bei der Forderung explizit mit eingeschlossen.

Lesen Sie dazu: Digitaloffensive Weiterbildung ›

Das könnte Sie auch interessieren
Digitale Bildung sollte keinen Föderalismus kennen!
Digitalisierung – Onlinetagung
Die Digitalisierung schreitet voran
INduce 4.0 Training Platform
iNduce 4.0 | Einladung zur Multiplikatorenveranstaltung
Prof. Dr. Gesine Schwan
Weiter bilden – Gesellschaft stärken
Wie gestalten wir die Digitalisierung der Arbeitswelt?
Nicola Beer (FDP), Thiemo Fojkar und Walter Würfel (Bildungsverband e. V.)
Nicola Beer – „Die gesamte Bandbreite des Bildungswesens ist von der Digitalisierung betroffen“ …
Digitalisierung betrifft alle