Home > Aktuelles > Digitaloffensive Weiterbildung

Digitaloffensive Weiterbildung

Digitaloffensive Weiterbildung

Der digitale Wandel verändert die Wirtschaft mit neuen Anforderungen an Unternehmen und Beschäftigte. Der Bildungsverband will mit zahlreichen Unterstützern Lösungsoptionen und Lösungswege aufzeigen.

Der digitale Wandel wird in der Wirtschaft zu neuen Anforderungen an Unternehmen und ihre Beschäftigten und zu anderen Arbeitsbedingungen im Vergleich zu heute führen. Gewisse Berufe werden wegfallen, andere neu entstehen. Viele Berufsbilder werden sich grundlegender ändern, Stichwort Arbeit 4.0. Der Weg dorthin ist ein Prozess, das Ziel ist nicht statisch und wird sich möglicherweise auch während des noch laufenden Prozesses immer wieder verändern.

Dieses Wissen und diese Erkenntnisse hat den Bundesverband der Träger beruflicher Bildung (BBB) veranlasst, möglichst frühzeitig Lösungsmöglichkeiten und -wege aufzuzeigen, im Schulterschluss mit zahlreichen Unterstützern. Die Digitaloffensive Weiterbildung versteht sich als Vorschlag der beteiligten Organsationen und als Diskussionsgrundlage, um die Herausforderungen, die sich im Zusammenhang mit der Transformation der Arbeitswelt ergeben, erfolgreich zu bewältigen.

Lesen Sie hier …
das Anschreiben von Thiemo Fojkar, Vorsitzender der BBB-Vorstands, und Stefan Sondermann, Geschäftsführer des BBB, sowie die Digitaloffensive Weiterbildung in der Langfassung.

Dokument öffnen

Wir freuen uns über Ihr Interesse sowie den Austausch mit Ihnen, wie wir die Digitaloffensive Weiterbildung gemeinsam zu einem Erfolg machen können.