Home > Aktuelles > Offensive Weiterbildung

Die mittelständische Wirtschaft befindet sich in einem Transformationsprozess. Geschäftsmodelle, Strukturen und Prozesse ändern sich rasant. Gelingen kann die Entwicklung jedoch nur, wenn die Mitarbeitenden durch hochwertige Weiterbildungen Schritt halten können.


Auszug aus der Publikation unseres Vorstandsvorsitzenden Thiemo Fojkar, im Unternehmermagazin „Der Mittelstand“ Heft 6/2021, (siehe Seite 62)

Die digitale Transformation macht vor dem Arbeitsmarkt nicht halt. Betroffen sind vor allem die Beschäftigten, die den Entwicklungen oft skeptisch gegenüberstehen. Sie müssen mitgenommen, und mögliche Ängste müssen abgebaut werden. Dies gelingt, wenn Mitarbeitende über die Kompetenzen verfügen, die zukünftig nachgefragt sind. Die Entwicklung neuer und vor allem zeitadäquater Weiterbildungsmodelle kann hier helfen. Dazu gehören hochwertige externe Bildungsangebote verschiedener Formate, um die mittelständischen Unternehmen bei der Transformation bedarfsgerecht zu begleiten. Damit werden Fachkräfte ausgebildet, die die Zukunft mittelständischer Unternehmen sicherstellen.

Lesen Sie die vollständige Publikation hier